Referentin

Christine Meissler

Christine Meissler

Vita

Christine Meissler ist seit 2013 als Referentin für den Schutz der Zivilgesellschaft bei Brot für die Welt. Zuvor beschäftigte sie sich von 2007 bis 2013 als Referentin und Projektleiterin bei FriEnt und InWEnt vor allem mit Friedensentwicklung. Als Mitarbeiterin und Delegierte des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz war sie von 2003 bis 2006 in Genf, Manila und Addis Abeba tätig. Sie ist Diplom-Politologin und hat einen Master in International Human Rights Law.

Referentin Schutz der Zivilgesellschaft
Telefon: +49 0 30 65211-1801
E-Mail: christine.meissler@brot-fuer-die-welt.de

Blog-Beiträge von Christine Meissler

Blog
Exporteure der Überwachung

Export von Überwachungstechnik besser regulieren

22.06.2022 | Christine Meissler

Menschenrechtsverteidiger:innen und Journalist:innen auf der ganzen Welt werden in (...)

mehr erfahren
Blog

Russische Stimmen und Aktionen gegen den Krieg

03.03.2022 | Christine Meissler

Für uns ist es einfach gemeinsam gegen den Krieg auf die Straße zu gehen oder Statements (...)

mehr erfahren
Blog

Die russische Zivilgesellschaft und der Krieg

28.02.2022 | Christine Meissler

Die Menschen in der Ukraine brauchen unsere Unterstützung. Auch die mutigen Menschen in (...)

mehr erfahren
Blog
So geht solidarisch

Stoppt die Kriminalisierung der Flüchtlingshilfe

19.11.2021 | Christine Meissler

Die eingeschlossenen Geflüchteten an der belarussisch-polnischen Grenze und ihr polnischen (...)

mehr erfahren
Blog
Klimastreik

Shrinking Space beim Einsatz für Klima und Umwelt

29.10.2021 | Christine Meissler

Trotz seiner Bedeutung für die internationale Klimapolitik wird Klimaaktivismus (...)

mehr erfahren
Blog
Projektpartner:innen von Brot für die Welt demonstrieren am "Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen"

Statt behindern: Zivilgesellschaft stärken!

09.09.2021 | Christine Meissler

Wie wichtig zivilgesellschaftliche Initiativen sind, das haben uns die Aktivist:innen der (...)

mehr erfahren
Blog
Die Welt im Griff

Coronamaßnahmen verstärken Shrinking Space

19.05.2020 | Christine Meissler

Auf eine Pandemie muss angemessen reagiert werden. Das kann die zeitweise und (...)

mehr erfahren
Blog
Ausgangsbeschränkungen

Grundrechte und Freiheit in Zeiten des Coronavirus

22.03.2020 | Christine Meissler

Die Coronakrisa verändert unser Leben und verlangt von uns viele Einschränkungen. Doch (...)

mehr erfahren
Blog
Auch Brot für die Welt bezieht bei Demonstrationen zu politischen Themen Stellung.

Neues Urteil zur Gemeinnützigekeit von Attac

26.02.2020 | Christine Meissler

Ein Jahr nachdem Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) zur Gemeinnützigkeit von Attac wies am (...)

mehr erfahren
Blog

Shrinking Space in Konfliktgebieten

17.07.2019 | Christine Meissler

Gerade die Arbeit von zivilgesellschaftlichen Friedensorganisationen wird weltweit durch (...)

mehr erfahren
Blog
Menschen demonstrieren

Entwicklung braucht Zivilgesellschaft

24.05.2019 | Christine Meissler

Neue Studie der ACT Alliance zeigt Zusammenhänge zwischen Shrinking Space und dem (...)

mehr erfahren
Blog

UN Menschenrechtsrat stärkt Umweltaktivist*innen

28.03.2019 | Christine Meissler

Die oberste Menschenrechtsorganisation der Welt hat zum ersten Mal ausdrücklich und (...)

mehr erfahren
Blog

Demokratie braucht eine starke Zivilgesellschaft

13.09.2018 | Christine Meissler

Brot für die Welt macht zum Tag der Demokratie am 15. September auf die schwierige (...)

mehr erfahren
Blog

EU Menschenrechtsarbeit in Gefahr

13.04.2018 | Christine Meissler

Plädoyer für den Erhalt des Europäischen Instruments für Demokratie und Menschenrechte (...)

mehr erfahren
Blog

70 Jahre AEMR - Blick auf Artikel 20

27.03.2018 | Christine Meissler

Das Recht auf Versammlungs- und Vereinigungsfreiheit ist eine der Grundbedingungen für das (...)

mehr erfahren
Blog

„NGOs – Die fünfte Gewalt?“

15.08.2017 | Christine Meissler

Diskurse um Zivilgesellschaft scheinen sich langsam auch in Deutschland zu verändern. Dies (...)

mehr erfahren
Blog

Sorge um verhafteten Menschenrechtler

19.07.2017 | Christine Meissler

Menschenrechtler Peter Steudtner ist seit dem 5. Juli in der Türkei inhaftiert. Brot für (...)

mehr erfahren
Blog

Antiterrormaßnahmen schaden Zivilgesellschaft

02.05.2017 | Christine Meissler

Auf der ganzen Welt wird zivilgesellschaftliches Engagement von rechtlichen und operativen (...)

mehr erfahren
Blog

Repression als Entwicklungsrisiko

16.12.2016 | Christine Meissler

High Level Meeting zu Wirksamkeit in der Entwicklungszusammenarbeit hat Repressionen gegen (...)

mehr erfahren
Blog

Appell an die Bundesregierung

16.12.2016 | Christine Meissler

Zwölf deutsche Entwicklungs- und Menschenrechtsorganisationen wenden sich wegen weltweiter (...)

mehr erfahren
Blog

Zivilgesellschaft in Gefahr

29.04.2016 | Christine Meissler

Handlungsräume für Engagement am Beispiel von Aserbaidschan, Indien und Kenia  (...)

mehr erfahren
Blog

Konferenzbericht des EU-NGO Forum Human Rights 2015 veröffentlicht

08.04.2016 | Christine Meissler

Mehr als zweihundert Aktivistinnen und Aktivisten, Menschenrechtsverteidiger und (...)

mehr erfahren
Blog

Indigenen- und Umweltaktivistin in Honduras ermordet

04.03.2016 | Christine Meissler

Brot für die Welt trauert um die langjährige Partnerin Berta Càceres, die am 3. März (...)

mehr erfahren
Blog

Studie: Menschenrechte verteidigen ist lebensgefährlich

09.04.2014 | Christine Meissler

Für Menschen, die sich für mehr Gerechtigkeit und für die Einhaltung der Menschenrechte (...)

mehr erfahren
Blog

Südafrika und Russland: Zivilgesellschaft unter Druck

15.05.2013 | Christine Meissler

Eine unabhängige und engagierte Zivilgesellschaft ist unentbehrlich für gerechte und (...)

mehr erfahren

Jetzt spenden Unterstützen Sie uns

Lachender Junge

Hinweis: Die Spendenbeispiele sind symbolisch. Durch Ihre zweckungebundene Spende ermöglichen Sie uns dort zu helfen, wo es am dringendsten ist.

50 € (Spendenbeispiel) Mit 50 € kann z.B. eine Permakultur-Schulung in Malawi finanziert werden. So lernen Familien, wie sie dank Permakultur auch in den Dürre-Perioden frisches Obst und Gemüse ernten können.

100 € (Spendenbeispiel) Mit 100 € können z.B. 50 Spaten für das Anlegen von Gemüsegärten in Burkina Faso gekauft werden. Dort wird vermehrt auf dürreresistentes Saatgut gesetzt, um trotz Klimawandel genug zum Überleben zu haben.

148 € (Spendenbeispiel) Mit 148 € kann z.B. ein Regenwassertank mit 2.000 Liter Fassungsvermögen in Bangladesch gekauft werden. Dort versalzen immer mehr Wirbelstürme die Böden und das Grundwasser, Trinkwasser ist Mangelware.

Hinweis: Die Spendenbeispiele sind symbolisch. Durch Ihre zweckungebundene Spende ermöglichen Sie uns dort zu helfen, wo es am dringendsten ist.

50 € (Spendenbeispiel) Mit 50 € kann z.B. eine Permakultur-Schulung in Malawi finanziert werden. So lernen Familien, wie sie dank Permakultur auch in den Dürre-Perioden frisches Obst und Gemüse ernten können.

100 € (Spendenbeispiel) Mit 100 € können z.B. 50 Spaten für das Anlegen von Gemüsegärten in Burkina Faso gekauft werden. Dort wird vermehrt auf dürreresistentes Saatgut gesetzt, um trotz Klimawandel genug zum Überleben zu haben.

148 € (Spendenbeispiel) Mit 148 € kann z.B. ein Regenwassertank mit 2.000 Liter Fassungsvermögen in Bangladesch gekauft werden. Dort versalzen immer mehr Wirbelstürme die Böden und das Grundwasser, Trinkwasser ist Mangelware.

Bitte eine gültige Eingabe machen

Als Fördermitglied spenden Sie regelmäßig (z.B monatlich)