Dossiers

Engagement für Menschen weltweit

Brot für die Welt setzt sich weltweit für die Überwindung der Armut und für mehr Gerechtigkeit ein. Folgende Themen sind dabei Schwerpunkt unserer Arbeit.

Menschenrechte gelten auch für die Wirtschaft

Die Globalisierung hat das Wachstum vieler Unternehmen zu Großkonzernen zur Folge. Wie sich diese Betriebe verhalten, hat weitreichende Folgen für das Leben der Menschen in vielen Teilen der Welt. Das Thema Unternehmensverantwortung wird brisanter.

... mehr

 

Dossier

Lieferkettengesetz

Dossier
Ein Polizist mit Mundschutz und Einweghandschuhe geht in des Rosa-Luxemburg-Platz bei einer Kundgebung gegen die Corona-Einschränkungen. Verschiedene Kundgebungen finden auf dem Rosa-Luxemburg-Platz statt. Zu einer der Kundgebungen hatte eine Gruppe mit dem Namen «Demokratischer Widerstand» aufgerufen, die bereits in den vergangenen Wochen mehrere ähnliche Kundgebungen veranstaltet hat. || Nur für redaktionelle Verwendung

Corona-Krise und Menschenrechte

Dossier
Rowena Pama (11) geht in die vierte Klasse der Don Arturo Alba Sr. Elementary School. Doch leider nicht jeden Tag: Manchmal muss sie zu Hause bleiben, um auf ihre Geschwister aufzupassen. Oder um ihrer Mutter bei deren Arbeit zu helfen.Projektpartner: Quidan Kaisahan

62. Spendenaktion

Dossier
Kaffeeernte in TansaniaFoto und Copyright: Christof Krackhardt

50 Jahre Fairer Handel

Dossier

Wir haben es satt!

Dossier

Atlas der Zivilgesellschaft

Dossier

COP 25 in Madrid

Dossier

60 Jahre Brot für die Welt

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden