Dossier

Ausbeuterische Kinderarbeit

Jedes Kind hat das Recht auf Schutz vor Ausbeutung und Kinderarbeit. Rund um den Erdball müssen noch immer mehr als 152 Millionen Kinder so schwer arbeiten, dass es ihnen schadet und sie vom Schulbesuch abhält. Brot für die Welt leistet deshalb Aufklärungsarbeit.

Kinderarbeit

Wenn Kinder keine Kindheit haben

Arbeit ist nicht gleich Arbeit. So verdienen Millionen Kinder weltweit Geld ohne sich zu schaden, indem sie etwa Zeitungen austragen. Doch doppelt so viele leisten verbotene Kinderarbeit.

... mehr

 

Kinderrechte

Leben, lernen und geborgen sein

Jedes Kind hat das Recht auf ein würdevolles Leben. Doch die Kluft zwischen international verbrieften Kinderrechten und der Wirklichkeit ist bisweilen groß. Sexueller Missbrauch durch Touristen ist nur ein Beispiel.

... mehr

 

November 07, 2018 - Berlin, Germany: Brot für die Welt und die GEW  unterstützten die globale Kampagne  des Friedensnobelpreisträgers Kailash Satyarthi„100 Million“  durch ein Treffen von Bundestagsabgeordneten und Jugendlichen. Dies ist die erste  Veranstaltung der Aktionswoche vom  12.-18.11.2018, in der Jugendgruppen und Schulklassen Veranstaltungen mit ihren Abgeordneten organisieren.Teilnehmende Bundestagsabgeordnete:Bundesminister Dr. Gerd Müller (CSU)Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Dr. Bärbel Kofler (SPD)Die Vorsitzende des Menschenrechtsausschusses, MdB  Gyde Jensen (FDP)MdB Stefan Liebich, außenpolitischer Sprecher der Fraktion (Die Linke)Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Bündnis 90/Die Grünen)Teilnehmende Jugendliche:Vera Arndt (Brot für die Welt Jugend)Dorina Diesing (Brot für die Welt Jugend)Lena Rohde (Brot für die Welt Jugend)Benjamin Dörfel (Brot für die Welt Jugend)Laurenz Terl (Bundesschülerkonferenz)Kevin Kunze (Freier Zusammenschluss von StudentInnenschaften)

100 Millionen

Globale Kampagne für Kinderrechte

Brot für die Welt unterstützt die globale Kampagne „100 Millionen“. Engagierte Jugendliche in Deutschland werden gemeinsam mit Millionen junger Menschen weltweit das Bewusstsein für Kinderrechte schärfen.

... mehr

 

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden