Dossier

Corona-Krise und Menschenrechte

Die Corona-Pandemie bedroht nicht nur die Gesundheit von Milliarden Menschen, sondern auch ihre verbrieften Rechte. Manche Regierungen missbrauchen die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus für eigene Zwecke.

Corona-Pandemie und Menschenrechte

Die Freiheit verteidigen trotz Corona-Krise

Das internationale Recht gestattet es Menschenrechte einzuschränken, um Pandemien einzudämmen und so Gesundheit und Leben aller Menschen zu schützen. Allerdings müssen diese Einschränkungen ganz bestimmte Bedingungen erfüllen.

... mehr

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden