2.1.1.8 Das Unternehmen ergreift Maßnahmen zur Verbesserung der Situation benachteiligter Gruppen ...

...wie nationaler, ethnischer, religiöser und sprachlicher Minderheiten, Kindern, Menschen mit Behinderungen sowie Wanderarbeiterinnen und -arbeitern, Migrantinnen und Migranten und ihren Familienangehörigen.


...wie nationaler, ethnischer, religiöser und sprachlicher Minderheiten, Kindern, Menschen mit Behinderungen sowie Wanderarbeiterinnen und -arbeitern, Migrantinnen und Migranten und ihren Familienangehörigen.

Betrachtet wird, inwieweit das Unternehmen diese Gruppen besonders schützt beziehungsweise diese im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit oder seines Engagements gezielt unterstützt werden. Dazu gehört zum Beispiel. der gezielte Einkauf bei Unternehmen, die von Minderheiten geführt werden.

SDG: 1, 10


Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden