Killer-Roboter

Wenn Maschinen töten

Die Autonomisierung von Waffensystemen ist seit Jahren das beherrschende Thema der internationalen Rüstungsindustrie. Schwärme von autonom agierenden Drohnen, Grenzkontrollanlagen, die selbstständig Menschen aufspüren und töten können, Munition, die nach dem Abschuss eigenständig nach Zielen sucht und diese vernichtet ‒ was von den einen als die Zukunft der Kriegsführung angepriesen wird, sorgt bei anderen für Entsetzen. Roboter, die über Leben und Tod entscheiden sollen - was bedeutet das für die Menschheit?


Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden