Bolivien

Bolivianischer Populismus

Die bolivianische Regierung verfolgt eine so genannte patriotische Agenda, mit der Boliviens Entwicklungsrückstand aufgeholt werden soll. Eine eigenständige Zivilgesellschaft ist dabei nicht vorgesehen. Stattdessen sind NGOs gesetzlich dazu verpflichtet, den nationalen Entwicklungsplan umzusetzen.


Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden