Ehrenamt

BrotZEIT: Lebenserfahrung für eine gerechtere Welt

Zeit ist ein Gut, über das Menschen im Ruhestand häufig eher verfügen, als Menschen im aktiven Berufsleben. Zudem blicken Ruheständler zurück auf Zeiten voller Arbeit, voller Erlebnisse und Begegnungen. Daraus ist Lebenserfahrung entstanden, die im Rahmen des Projekts BrotZEIT genutzt wird.

Bild von Sabine von Bargen
Sabine von Bargen Referentin für Rückkehrarbeit und Ehrenamt
Telefon: +49 (0) 30 65211-1176 sabine.vonbargen@brot-fuer-die-welt.de
mehr zur Person

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden