Blog

Bildungsmaterialien zum Globalen Lernen

Die Materialien in unserem Verleih erschließen zentrale Themen für eine nachhaltige Entwicklung unseres Planeten. Informationen und interaktive Module geben Anregungen zur Frage „Was kann ich tun?“.

Didaktisches Begleitmaterial und komplette Unterrichtseinheiten ermöglichen den Einsatz für unterschiedlichste Zielgruppen.

Der Verleih ist in der Regel per Postversand möglich.

 

Von Susanne Amberg am
Bild von Susanne Amberg
Susanne AmbergBildungsreferentin für Brot für die Welt
Telefon: 01624279754amberg.s@diakonie-augsburg.de

"Jugendliche beim Weltspiel"

 

Digital und analog: Interaktive Materialien und Lernspiele

Mithilfe der interaktiven Medien begegnen wir Menschen in anderen Weltregionen und erfahren von ihren Lebensumständen, von ihren täglichen Herausforderungen und ihren Ideen. 

Unsere Verleih- und Bildungsangebote
Liste mit Kurzbeschreibungen (in Kürze verfügbar)

 

 

Weltkarten mit Actionbounds

Weltkarten-Plakate mit QR-Codes für die App Actionbound plus Hintergrundinfos und  umfangreiches Unterrichtsmaterial für unterschiedliche Alters- und Leistungsstufen.
Zu den beiden digitalen Lernspielen können 5 Tablets ausgeliehen werden.

Gerechtigkeit weltweit - Action Bound ab 12 Jahre
Digitales Lernspiel mit unterschiedlichen Levels. Eine Weltkarte lädt ein zu virtuellen Projektbesuchen bei Jugendlichen in sechs Ländern.

Gemeinsam für Klimagerechtigkeit - Action Bound ab 12 Jahre
Digitales Lernspiel mit unterschiedlichen Levels. Wie können wir gemeinsam der Klimakrise begegnen? Beispiele aus Projekten in aller Welt und Impulse für eigene Aktionen vor Ort.
mehr zu den beiden Weltkarten...

 

Aktiv lernen analog

Challenge Klimakrise - Knips ein Licht an für das Klima -
für Jugendliche und Erwachsene

Was sind die Ursachen für den Klimawandel und was kann ich selbst tun für eine bessere Zukunft? Das Escape Game im Glas gibt es zum Selbstbau oder als Set zum Ausleihen.
Link zum Material zum Selbstbau, PDF

Will leben – Will kommen - für Jugendliche und Erwachsene
Interaktive Ausstellung zu Migration, Flucht und Integration

Ökologischer Fußabdruck – für Jugendliche und Erwachsene
Module Ernährung, Konsum. Der ökologische Fußabdruck macht es greifbar:
So viel Land verbraucht mein Essen, verbraucht mein Konsum.

Das Welt(verteilungs)spiel - ab 12 Jahre
Die ungleiche Verteilung von Gütern und Ressourcen auf der Erde.

So essen sie – Was essen Menschen anderswo? – ab 6 Jahre
Der typische Wocheneinkauf an Lebensmitteln von Familien aus 15 Ländern.

Das Dosenwurfspiel - Bring Werte ins Spiel
Spielerischer Einstieg für Gruppen aller Art in Nachhaltigkeitsthemen wie Klimaschutz, Kinderrechte, oder Fairer Handel.

 

Lernkisten

Die Kisten enthalten Lernstationen, die wichtige Fragestellungen eines Themas anschaulich darstellen, außerdem Aufgabenblätter oder Lernspiele. Die Stationen können einzeln oder als kompletter Parcour eingesetzt werden.

Fußballkiste - ab 3. Klasse GS
Rund um Ball und Sport werden die Auswirkungen von Globalisierung und Konsum be-greif-bar.

Schokobox - 8 bis 12 Jahre
Der Faire Handel am Beispiel Schokolade.

Wasserkiste - ab 12 Jahre
Wasser ist unsere Über-Lebensgrundlage, zugleich bedrohen Dürren, Überschwemmungen oder Wasserverschmutzung das Leben vieler Menschen.

BildungsBag „Global denken – anders essen” - 12 bis 17 Jahre
Die Tasche mit Lernmaterialien rund ums Thema Ernährung enthält Spiele, DVDs, Bilder und komplette Unterrichtseinheiten.

BildungsBag „Entwicklung ist kein Märchen” - ab 14 Jahre
Eine Tasche mit Lernmaterialien zum Thema Entwicklung, mit Spielen, DVDs, Bildern und kompletten Unterrichtseinheiten.

Weltweit hilfsbereit – Diakonie Katastrophenhilfe – Planspiel, 12 bis 17 Jahre
Soforthilfe, Katastrophenvorbeugung sowie Hilfe bei Flucht und Vertreibung werden durchgespielt und so erfahrbar gemacht.

Handy Kiste - ab 14 Jahren
Frieden– Gerechtigkeit – Bewahrung der Schöpfung am Beispiel Handy-Konsum.

Klima und Energie - ab 12 Jahre, einzelne Module ab 6 Jahre
Ursachen und Folgen des weltweiten Klimawandels. Was können wir tun?

 

Ausstellungen

Mit begleitenden Bildungsmaterialien und Gestaltungsvorschlägen wird aus dem Ausstellungsbesuch ein interessanter Workshop.

Den Armen Gerechtigkeit – 60 Jahre Brot für die Welt
Die Geschichte von Brot für die Welt im Spiegel der Aktionsplakate seit 1959.
Versionen: DIN A4 undA3

Gärten der Gerechtigkeit - Ausstellung zum Fairen Handel
Sechs Thementische informieren zu (Un-)Gerechtigkeit im weltweiten Handel.

Nix anzuzieh'n!?!
Unser Konsumverhalten und die Bedingungen der weltweiten Kleiderproduktion.
Die Ausstellung muss abgeholt werden.
Link zum Ausstellungsflyer