Atlas der Zivilgesellschaft 2020

Einschränkung der Freiheit trifft vor allem Frauen

Milliarden Menschen erleben zurzeit, wie ihre Freiheitsrechte beschnitten werden. Der schrumpfende Handlungsspielraum für die Zivilgesellschaft bedroht besonders Frauen, aber auch Minderheiten wie LGBTI. Gleichzeitig erschwert eine rückwärtsgewandte Geschlechterpolitik Aktivistinnen und Aktivisten, sich gegen zunehmende Angriffe zu wehren.


Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden