Nach Monsunregen in Südasien

Gemeinsam den Flutopfern helfen

Seit Anfang August ist es durch starke Monsunregenfälle in Nepal, Indien und Bangladesch zu Fluten, Überschwemmungen und Erdrutschen gekommen. Insgesamt sind 41 Millionen Menschen betroffen, hunderttausende Menschen mussten ihr Zuhause verlassen.


Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden