Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. → Mehr zum Datenschutz erfahren

Arbeitsbereich der Organisation

Die Kafue Boys Secondary School der United Church of Zambia ist eine der ältesten Schulen in Sambia. Die Schule ist eine reine Jungenschule für den Sekundarbereich (Klassen 8-12). Ihr angeschlossen befindet sich ein Internat, in dem vor allem die Schüler aus ländlichen Regionen Sambias untergebracht sind. Die Schule betreibt auch eine Schulfarm.
Derzeit gibt es etwa 760 Schüler und 44 Mitarbeitende. Die Schule ist bestrebt, den Schülern nicht nur Wissen im engeren Sinne, sondern auch Werte und Visionen für die Zukunft zu vermitteln. Da es sich um eine reine Jungenschule handelt, werden hier nur männliche Freiwillige eingesetzt.

Aufgaben des Freiwilligen 

Der Freiwillige soll vor allem das Hausmeisterteam bei Instandhaltungsarbeiten und Reparaturen auf dem Schul- und Internatsgelände tatkräftig unterstützen, auch die Wartung und Pflege der Schulmaterialien zählt dazu. Darüber hinaus kann der Freiwillige auch direkt mit den Schülern arbeiten: Hier ist die Unterstützung in den Computerklassen möglich oder das Durchführen von Förderunterricht für leistungsschwache Schüler in verschiedenen Fächern. Angebote von sportlichen Aktivitäten sind nur schwer umzusetzen, da die Schüler diese Angebote nach dem Schulunterricht nicht gewohnt sind. Dennoch können Freiwillige sehr gerne sportliche Aktivitäten anbieten und versuchen, die Schüler für diese Angebote zu interessieren.

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden