Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. → Mehr zum Datenschutz erfahren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. → Mehr zum Datenschutz erfahren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. → Mehr zum Datenschutz erfahren

Arbeitsbereiche der Organisation

Die Organisation "Women's Union RHEA" engagiert sich für die psycho-soziale Rehabilitation von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit geistiger Behinderung, die Förderung ihrer Fähigkeiten und ihrer sozialen Integration in die Gesellschaft sowie für die Weiterbildung von Personen, die bereits, ehrenamtlich oder professionell, mit Menschen mit Behinderung arbeiten oder planen, dies zu tun.

Aufgaben des*der Freiwilligen

Die*der Freiwillige soll die Mitarbeiter*innen der Organisation unterstützen, z.B. durch Mitarbeit und Begleitung der täglichen Unterrichtsangebote und Workshops für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit geistiger Behinderung im Tageszentrum in Tbilisi und in den Zentren der Samtskhe-Javakheti Region. Ebenfalls soll er*sie bei der Vorbereitung und Durchführung von besonderen Veranstaltungen und des jährlichen Sommer-Zeltlagers mitarbeiten. Ebenfalls soll der*die Freiwillige bei der Büroarbeit, eventuellen Übersetzungen und Schriftverkehr sowie der Organisation von "Women's Union RHEA" unterstützen.

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden