Arbeitsbereiche der Organisation:

Ethic Finance setzt sich für ländliche Regionalentwicklung ein, indem Ethic Finance nicht nur eigene Projekte durchführt, sondern auch regionale NGOs in der Projektplanung, -durchführung und in der Finanzierung berät. Soziale und ökologische Konzepte werden hierbei so verbunden, dass die Programmteilnehmer*innen von dem Programm in ökonomischer Hinsicht profitieren. Ethic Finance ist darüber hinaus in die Gründung und den Aufbau einer (Kredit-) Genossenschaft und die Entwicklung eines Qualifizierungsprogrammes involviert. Zudem betreibt Ethic Finance neben einer Imkerei auch eine Obstkelterei mit dem Ziel, die Programmteilnehmenden im Bereich der nachhaltigen Produktion zu schulen und die Produkte zu vermarkten.

Aufgaben der*des Freiwilligen:

 Ethic Finance ist eine sehr kleine, familiäre NGO. Der*die Freiwillige soll die Mitarbeiter*innen von Ethic Finance insbesondere im Bereich der Projektarbeit unterstützen (Projektplanung, Kommunikation, Verfassen von Berichten, Monitoring und Evaluation). Zudem soll der*die Freiwillige die Vermarktung und Auslieferung der hergestellten Produkte sowie im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und Analyse zu Umweltthemen mitwirken.

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden