Carola
Carola
Hof von Jackson und Never Hanzala, Pflügen der Felder mit Ochsengespann, Sohn Jackson (14 J.)Partnerorganisation: Kaluli Development Foundation (KDF)
Carola goes to Sambia

Spendenaktion für Carolas Freiwilligendienst bei Play4all

Play4all bietet ein offenes Angebot für Kinder, die nicht zur Schule gehen können. Im Rahmen meines Freiwilligendienstes werde ich Play4all ein Jahr lang unterstützen. Mit Ihrer Spende können Sie mithelfen den Freiwilligendienst zu finanzieren und mich und Play4all unterstützen.

Unterstützen Sie diese Spendenaktion

Bisher gesammelt

Mehr zu dieser Spendenaktion

Obwohl es in Sambia inzwischen keine Schulgelder mehr gibt, entstehen durch einen Schulbesuch immer noch unterschiedliche Kosten. Noch immer können es sich nicht alle Familien leisten ihren Kindern einen Schulbesuch zu ermöglichen, wodurch 35 % der Kinder in Sambia keine Schule besuchen. Play4all möchte diesen Kindern eine Anlaufstelle und einen geschützten Rahmen bieten, in dem sie unbeschwert Zeit verbringen können und Kind sein dürfen. Durch Lernspiele soll Bildung vermittelt werden, aber auch für körperliche Aktivitäten wie Fußball gibt es genügend Raum. Es gibt sauberes Trinkwasser und Kinder, welche zu Hause nicht genügend zu essen haben, erhalten eine kleine Mahlzeit.

Weitere Informationen finden Sie auch auf dieser Facebookseite.

Mein Freiwilligendienst in Sambia wird durch öffentliche Fördergelder unterstützt, welche jedoch nicht ausreichen, um die Kosten vollständig zu decken. Deshalb bin sowohl ich als auch andere Freiwillige auf Ihre finanzielle Unterstützung angewiesen. Die Spenden werden in einer Solidargemeinschaft gesammelt: Ein Teil der Spenden wird verwendet, um jungen Menschen aus dem Globalen Süden einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst in Deutschland zu ermöglichen.

 

Teilen

Bisherige Spenden

Spenden werden geladen
Spenderservice

Tel.: 030 65211-4711
service@brot-fuer-die-welt.de

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zum Spenden.

Steuer

Ihre Spende an Brot für die Welt können Sie von der Steuer absetzen. Wir senden Ihnen die Spendenbescheinigung automatisch zu Beginn des Folgejahres zu.

Transparenz

Brot für die Welt unterstützt mehr als 1.800 Projekte weltweit. Die Kosten für Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Verwaltung liegen bei 9,4 Prozent.