Blog-Beitrag

Studierende erklären Nachhaltigkeit

Am 3. und 4. November 2016 trafen sich Studierende aus dem Globalen Süden in Berlin. Sie verabschiedeten eine „Berliner Erklärung der Studierenden aus dem Globalen Süden zu Bildung für nachhaltige Entwicklung“.

Von Ehemalige Mitarbeitende am
Bild von Ehemalige Mitarbeitende
Ehemalige Mitarbeitende
mehr zur Person

Der Aktionstag stand unter dem Titel „Studierende aus dem Globalen Süden in Deutschland: Willkommen?!“. Die „Berliner Erklärung der Studierenden aus dem Globalen Süden zu Bildung für nachhaltige Entwicklung“ enthält Forderungen zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für eine transformative Bildung im Sinne der Agenda 2030 und beschreibt das politische Selbstverständnis der Studierenden. Mit dieser Erklärung wird eine politische Perspektive formuliert, für die sich Studierende und andere unterstützende Organisationen einsetzen können.

 

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden