Blog-Beitrag

Vereinfachtes Antragsverfahren für Kleinstanträge

Von Jasmin Bergemann am
Bild von Jasmin Bergemann
Jasmin Bergemann Mitarbeiterin für den Partnerschaftsprojektefonds - Antragsbearbeitung Niedersachsen, Anhalt, Bayern, Bremen, Lippe
Telefon: 030 65211-1273 jasmin.bergemann@brot-fuer-die-welt.de
mehr zur Person

Um mehr Engagierte zu ermutigen, finanzielle Förderung für Ihre Vorhaben der entwicklungsbezogenen Bildungsarbeit zu beantragen,

wurden die Antragsanforderungen für Kleinstanträge gesenkt.


Kleinstanträge haben eine Antrags- und Fördersumme bis zu 500,00 €.

Sie beziehen sich auf Einzelprojekte (z.B. Gemeindeveranstaltung, Projekttag, Studientag…) – mit kurzer Laufzeit.

Die angepassten, vereinfachten Antragsunterlagen finden Sie hier:

info.brot-fuer-die-welt.de/inland/kleinstantraege-bis-500-eu

 

Kleinstanträge können ab sofort eingereicht und bearbeitet werden.

 

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden