Blog-Beitrag

Arbeit muss menschenwürdig sein!

Unter dem Motto "Ich geb‘ alles! Menschenwürdige Arbeit – bei uns und weltweit" fordert die Kampagne DEINE STIMME GEGEN ARMUT, dass sich die Abgeordneten des Bundestags dafür einsetzen, dass alle Menschen sozial abgesichert sind und von ihrer Arbeit leben können. Brot für die Welt gehört zu den Unterstützern der Kampagne.

Von Online-Redaktion am

Unter dem Motto "Ich geb‘ alles! Menschenwürdige Arbeit – bei uns und weltweit" fordert die Kampagne DEINE STIMME GEGEN ARMUT, dass sich die Abgeordneten des Bundestags dafür einsetzen, dass alle Menschen sozial abgesichert sind und von ihrer Arbeit leben können. Brot für die Welt gehört zu den Unterstützern der Kampagne.

2013 haben sich als Reaktion auf die Kampagne fast 250 Kandidatinnen und Kandidaten zur Bundestagswahl zu unseren Forderungen für menschenwürdige Arbeit bekannt. 158 von ihnen sitzen nun im Bundestag. Nun fordert DEINE STIMME GEGEN ARMUT von den Abgeordneten mehr Verbindlichkeit im Einsatz für menschenwürdige Arbeit - und zwar schwarz auf weiß! Gemeinsam wollen wir sie überzeugen, das Manifest für menschenwürdige Arbeit zu unterschreiben. Damit bekennen sich die Abgeordneten zu unseren Forderungen und erklären ihren Willen, diese politisch umzusetzen.

Schreiben auch Sie den Bundestagsabgeordneten und fordern Sie sie auf, das Manifest für menschenwürdige Arbeit zu unterzeichnen.

<script type="text/javascript" src="https://www.policat.org/api/js/widget/3008"></script>

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden