Blog-Beitrag

Welt&Handel mit neuem Gesicht!

Von Online-Redaktion am

Die Zeitschrift Welt&Handel erscheint mit einer aktuellen Doppelausgabe und einer veränderten Internetseite mit einem neuen Erscheinungsbild. Die Zeitschrift für Weltläden und Engagierte im Fairen Handel gibt es seit 1997. Eine Evaluierung hatte dem ökumenischen Herausgeberkreis deutlich gemacht: auch heute ist die Zeitschrift als einziges unabhängiges Printmedium zum Fairen Handel gefragt. Gleichzeitig wünschten sich Leserinnen und Lesern einen noch stärkeren Austausch über Hintergründe zum Fairen Handel. Daher gibt es auf der Internetseite eine neue Diskussionsplattform über die zentralen Themen in der Bewegung des Fairen Handels.

Die Zeitschrift erscheint zehnmal im Jahr und kann unter bestellung@weltundhandel.de bestellt werden.

Herausgeber von Welt&Handel sind die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej), der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst, MISEREOR und das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“.

 

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden