Blog-Beitrag

10. Dezember - Tag der Menschenrechte

Das Recht auf soziale Sicherheit umsetzen - Die Menschenrechte in der Entwicklungszusammenarbeit stärken

 

Von Dr. Luise Steinwachs am
Bild von Luise Steinwachs
Dr. Luise Steinwachs Leiterin Referat Grunddienste und Ernährungssicherheit
Telefon: +49 (0) 30 65211-1831 luise.steinwachs@brot-fuer-die-welt.de
mehr zur Person

Die neue Bundesregierung sollte soziale Sicherheit zu einem Schwerpunkt der Entwicklungszusammenarbeit machen. Dies fordert der Verband Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungsorganisationen (VENRO) anlässlich des Tags der Menschenrechte am 10. Dezember.


„Der Koalitionsvertrag betont die Achtung und Verwirklichung der sozialen Menschenrechte. Das ist begrüßenswert und muss auch so sein, da die Bundesrepublik sich durch  internationale Verträge dazu verpflichtet hat“, so Ulrich Post, Vorstandsvorsitzender von VENRO. „Ohne den Aufbau  sozialer Sicherungssysteme können Armut nicht überwunden und  soziale Menschenrechte nicht verwirklicht werden.“

 

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden