Unterstützung für verfolgte Menschen

Flüchtlingsstipendienprogramm

Das Flüchtlingsstipendienprogramm unterstützt Menschen, die in ihrem Herkunftsland aus politischen, religiösen oder ethnischen Gründen verfolgt oder bedroht werden und in Deutschland Schutz suchen. Für viele Flüchtlinge bedeutet die Flucht vor Terror, Gewalt, Diktaturen oder Krieg eine erzwungene Unterbrechung des Studiums und damit eine gravierende Beeinträchtigung ihrer Zukunftsperspektiven. Flüchtlingen soll die Möglichkeit gegeben werden, ihr Studium in Deutschland aufzunehmen oder fortzuführen.

Bild von Monika Spinczyk
Monika Spinczyk Programmverantwortliche Flüchtlingsstipendienprogramm

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden