Arbeitsbereich der Organisation: Seit April 1991 steht der Abenteuerspielplatz Marzahn-West allen Kindern und Jugendlichen offen. Als “Grüner Lernort” mit seinen 10.000 Quadratmetern, seinen Wiesen, Beeten, einer Feuerstelle, dem Spielplatz und der Werkstatt ist er ein wunderbarer Platz um in und mit der Natur spielerisch zu lernen. Im Juni 1992 öffnete der Abenteuer-Umweltspielplatz Marzahn Nord seine Türen. Hier können Kinder und Jugendliche den unmittelbaren Umgang mit der Natur lernen. Sie haben die Möglichkeit mit Lehm zu bauen, im Garten zu helfen oder alte Handwerkstechniken wie Filzen, Korb flechten und Papier schöpfen zu erlernen.

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden