Bolivien

Wo Nebel zu Trinkwasser wird

Heiße Sommer trocknen Quellen und Flüsse aus, dann wieder lässt Starkregen die gesamte Ernte ertrinken: Die Folgen des Klimawandels sind auch im Süden Boliviens spürbar. Ein innovatives Projekt sorgt dafür, dass die Menschen das ganze Jahr über Wasser haben.


Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden