Pressefotos

Ob Projektarbeit, Veranstaltungen oder Infografiken: In unserem Pressefotocenter finden Sie schnell und einfach druckfähige Bilder für Ihre Berichterstattung über Brot für die Welt. Grenzen Ihre Suche gezielt nach Kategorien und Unterkategorien ein oder nutzen Sie die Stichwortsuche.

Bild von Kirsten Schwanke-Adiang
Kirsten Schwanke-Adiang Bildredakteurin
Bild von Renate Vacker
Renate Vacker Pressesprecherin
mehr zur Person Telefon: +49 (0) 30 65211-1833 renate.vacker@brot-fuer-die-welt.de
Bilder nach Kriterien:
Anzeigen
Die fünfzehn neuesten Bilder

Per Fahrrad zum Kirchentag
Berlin, 24.05.2017 Etwa 150 Radlerinnen und Radler aus ganz Deutschland haben sich heute zur Schlussetappe der Brot-Tour zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Potsdam getroffen, um gemeinsam nach Berlin zu radeln. Mit 830 Kilometern hat eine Gruppe aus Stuttgart die weiteste Strecke zurückgelegt. Die jüngsten Radler waren sechs Jahre alt, die ältesten fast 80 Jahre. Mit dabei: Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh und der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie.
Copyright: JOERG BOETHLING
Land: Deutschland

Per Fahrrad zum Kirchentag
Berlin, 24.05.2017 Etwa 150 Radlerinnen und Radler aus ganz Deutschland haben sich heute zur Schlussetappe der Brot-Tour zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Potsdam getroffen, um gemeinsam nach Berlin zu radeln. Mit 830 Kilometern hat eine Gruppe aus Stuttgart die weiteste Strecke zurückgelegt. Die jüngsten Radler waren sechs Jahre alt, die ältesten fast 80 Jahre. Mit dabei: Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh und der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie.
Copyright: JOERG BOETHLING
Land: Deutschland

Per Fahrrad zum Kirchentag
Berlin, 24.05.2017 Etwa 150 Radlerinnen und Radler aus ganz Deutschland haben sich heute zur Schlussetappe der Brot-Tour zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Potsdam getroffen, um gemeinsam nach Berlin zu radeln. Mit 830 Kilometern hat eine Gruppe aus Stuttgart die weiteste Strecke zurückgelegt. Die jüngsten Radler waren sechs Jahre alt, die ältesten fast 80 Jahre. Mit dabei: Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh und der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie.
Copyright: JOERG BOETHLING
Land: Deutschland

Per Fahrrad zum Kirchentag
Berlin, 24.05.2017 Foto: Auf der Glienicker Brücke. Etwa 150 Radlerinnen und Radler aus ganz Deutschland haben sich heute zur Schlussetappe der Brot-Tour zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Potsdam getroffen, um gemeinsam nach Berlin zu radeln. Mit 830 Kilometern hat eine Gruppe aus Stuttgart die weiteste Strecke zurückgelegt. Die jüngsten Radler waren sechs Jahre alt, die ältesten fast 80 Jahre. Mit dabei: Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh und der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie.
Copyright: BfdW / Jörg Böthling
Land: Deutschland

Per Fahrrad zum Kirchentag
Berlin, 24.05.2017 Etwa 150 Radlerinnen und Radler aus ganz Deutschland haben sich heute zur Schlussetappe der Brot-Tour zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Potsdam getroffen, um gemeinsam nach Berlin zu radeln. Mit 830 Kilometern hat eine Gruppe aus Stuttgart die weiteste Strecke zurückgelegt. Die jüngsten Radler waren sechs Jahre alt, die ältesten fast 80 Jahre. Mit dabei: Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh und der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie.
Copyright: JOERG BOETHLING
Land: Deutschland

Per Fahrrad zum Kirchentag
Berlin, 24.05.2017 Etwa 150 Radlerinnen und Radler aus ganz Deutschland haben sich heute zur Schlussetappe der Brot-Tour zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Potsdam getroffen, um gemeinsam nach Berlin zu radeln. Mit 830 Kilometern hat eine Gruppe aus Stuttgart die weiteste Strecke zurückgelegt. Die jüngsten Radler waren sechs Jahre alt, die ältesten fast 80 Jahre. Mit dabei: Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh und der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie.
Copyright: JOERG BOETHLING
Land: Deutschland

Per Fahrrad zum Kirchentag
Berlin, 24.05.2017 Etwa 150 Radlerinnen und Radler aus ganz Deutschland haben sich heute zur Schlussetappe der Brot-Tour zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Potsdam getroffen, um gemeinsam nach Berlin zu radeln. Mit 830 Kilometern hat eine Gruppe aus Stuttgart die weiteste Strecke zurückgelegt. Die jüngsten Radler waren sechs Jahre alt, die ältesten fast 80 Jahre. Mit dabei: Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh und der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie.
Copyright: JOERG BOETHLING
Land: Deutschland

Per Fahrrad zum Kirchentag
Berlin, 24.05.2017 Etwa 150 Radlerinnen und Radler aus ganz Deutschland haben sich heute zur Schlussetappe der Brot-Tour zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Potsdam getroffen, um gemeinsam nach Berlin zu radeln. Mit 830 Kilometern hat eine Gruppe aus Stuttgart die weiteste Strecke zurückgelegt. Die jüngsten Radler waren sechs Jahre alt, die ältesten fast 80 Jahre. Mit dabei: Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh und der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie.
Copyright: JOERG BOETHLING
Land: Deutschland

Podiumsdiskussion: Der Weltzukunftsvertrag und die Bundestagswahl
DEU, Deutschland, Berlin, 25.04.2017: Brot für die Welt befragt die Berliner Runde unter dem Titel: 'Der Weltzukunftsvertrag und die Bundestagswahl' in der Friedrichstadtkirche bei einer Diskussionsveranstaltung mit den Teilnehmenden: Dr. Katarina Barley, Generalsekretärin der SPD, Dr. Peter Tauber, Generalsekretär der CDU, Thomas Silberhorn, CSU, Mitglied des Deutschen Bundestages, Matthias Höhn, Bundesgeschäftsführer der Partei Die Linke und Michael Kellner, Bundesgeschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen. Eröffnungsrede durch Pfarrerin Dr. h. c. Cornelia Füllkrug-Weitzel,Präsidentin von Brot für die Welt Moderation: Michael Bauchmüller (Süddeutsche Zeitung)
Copyright: Hermann Bredehorst / Brot fuer die Welt
Copyright Info: Zur freien Verwendung nur in Zusammenhang mit Brot für die Welt und Misereor

Brot fuer die Welt: Der Weltzukunftsvertrag und die Podiumsdiskussion: Der Weltzukunftsvertrag und die Bundestagswahl
DEU, Deutschland, Berlin, 25.04.2017: Brot für die Welt befragt die Berliner Runde unter dem Titel: 'Der Weltzukunftsvertrag und die Bundestagswahl' in der Friedrichstadtkirche bei einer Diskussionsveranstaltung mit den Teilnehmenden: Dr. Katarina Barley, Generalsekretärin der SPD, Dr. Peter Tauber, Generalsekretär der CDU, Thomas Silberhorn, CSU, Mitglied des Deutschen Bundestages, Matthias Höhn, Bundesgeschäftsführer der Partei Die Linke und Michael Kellner, Bundesgeschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen. Eröffnungsrede durch Pfarrerin Dr. h. c. Cornelia Füllkrug-Weitzel,Präsidentin von Brot für die Welt - Moderation: Michael Bauchmüller (Süddeutsche Zeitung)
Copyright: Hermann Bredehorst / Brot für die Welt
Copyright Info: Zur freien Verwendung nur in Zusammenhang mit Brot für die Welt und Misereor

Podiumsdiskussion: Der Weltzukunftsvertrag und die Bundestagswahl
DEU, Deutschland, Berlin, 25.04.2017: Brot für die Welt befragt die Berliner Runde unter dem Titel: 'Der Weltzukunftsvertrag und die Bundestagswahl' in der Friedrichstadtkirche bei einer Diskussionsveranstaltung mit den Teilnehmenden: Dr. Katarina Barley, Generalsekretärin der SPD, Dr. Peter Tauber, Generalsekretär der CDU, Thomas Silberhorn, CSU, Mitglied des Deutschen Bundestages, Matthias Höhn, Bundesgeschäftsführer der Partei Die Linke und Michael Kellner, Bundesgeschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen. Eröffnungsrede durch Pfarrerin Dr. h. c. Cornelia Füllkrug-Weitzel,Präsidentin von Brot für die Welt - Moderation: Michael Bauchmüller (Süddeutsche Zeitung)
Copyright: Hermann Bredehorst/Brot für die Welt
Copyright Info: Zur freien Verwendung nur in Zusammenhang mit Brot für die Welt und Misereor

Podiumsdiskussion: Der Weltzukunftsvertrag und die Bundestagswahl
DEU, Deutschland, Berlin, 25.04.2017: Brot für die Welt befragt die Berliner Runde unter dem Titel: 'Der Weltzukunftsvertrag und die Bundestagswahl' in der Friedrichstadtkirche bei einer Diskussionsveranstaltung mit den Teilnehmenden: Dr. Katarina Barley, Generalsekretärin der SPD, Dr. Peter Tauber, Generalsekretär der CDU, Thomas Silberhorn, CSU, Mitglied des Deutschen Bundestages, Matthias Höhn, Bundesgeschäftsführer der Partei Die Linke und Michael Kellner, Bundesgeschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen. Foto: Eröffnungsrede durch Pfarrerin Dr. h. c. Cornelia Füllkrug-Weitzel,Präsidentin von Brot für die Welt - Moderation: Michael Bauchmüller (Süddeutsche Zeitung)
Copyright: Hermann Bredehorst / Brot für die Welt
Copyright Info: Zur freien Verwendung nur in Zusammenhang mit Brot für die Welt und Misereor

Podiumsdiskussion: Der Weltzukunftsvertrag und die Bundestagswahl
Foto: Dr. Katarina Barley, DEU, Deutschland, Berlin, 25.04.2017: Brot für die Welt befragt die Berliner Runde unter dem Titel: 'Der Weltzukunftsvertrag und die Bundestagswahl' in der Friedrichstadtkirche bei einer Diskussionsveranstaltung mit den Teilnehmenden: Dr. Katarina Barley, Generalsekretärin der SPD, Dr. Peter Tauber, Generalsekretär der CDU, Thomas Silberhorn, CSU, Mitglied des Deutschen Bundestages, Matthias Höhn, Bundesgeschäftsführer der Partei Die Linke und Michael Kellner, Bundesgeschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen. Eröffnungsrede durch Pfarrerin Dr. h. c. Cornelia Füllkrug-Weitzel,Präsidentin von Brot für die Welt Moderation: Michael Bauchmüller (Süddeutsche Zeitung)
Copyright: Hermann Bredehorst / Brot für die Welt
Copyright Info: -Zur freien Verwendung nur in Zusammenhang mit Brot für die Welt und Misereor

Podiumsdiskussion: Der Weltzukunftsvertrag und die Bundestagswahl
DEU, Deutschland, Berlin, 25.04.2017: Brot für die Welt befragt die Berliner Runde unter dem Titel: 'Der Weltzukunftsvertrag und die Bundestagswahl' in der Friedrichstadtkirche bei einer Diskussionsveranstaltung mit den Teilnehmenden: Dr. Katarina Barley, Generalsekretärin der SPD, Dr. Peter Tauber, Generalsekretär der CDU, Thomas Silberhorn, CSU, Mitglied des Deutschen Bundestages (Foto), Matthias Höhn, Bundesgeschäftsführer der Partei Die Linke und Michael Kellner, Bundesgeschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen. Eröffnungsrede durch Pfarrerin Dr. h. c. Cornelia Füllkrug-Weitzel,Präsidentin von Brot für die Welt Moderation: Michael Bauchmüller (Süddeutsche Zeitung)
Copyright: Hermann Bredehorst / Brot für die Welt
Copyright Info: Zur freien Verwendung nur in Zusammenhang mit Brot für die Welt und Misereor

Podiumsdiskussion: Der Weltzukunftsvertrag und die Bundestagswahl
DEU, Deutschland, Berlin, 25.04.2017: Brot für die Welt befragt die Berliner Runde unter dem Titel: 'Der Weltzukunftsvertrag und die Bundestagswahl' in der Friedrichstadtkirche bei einer Diskussionsveranstaltung mit den Teilnehmenden: Dr. Katarina Barley, Generalsekretärin der SPD, Dr. Peter Tauber, Generalsekretär der CDU, Thomas Silberhorn, CSU, Mitglied des Deutschen Bundestages, Matthias Höhn, Bundesgeschäftsführer der Partei Die Linke und Michael Kellner, Bundesgeschäftsführer von Bündnis 90/Die Grünen. Eröffnungsrede durch Pfarrerin Dr. h. c. Cornelia Füllkrug-Weitzel,Präsidentin von Brot für die Welt - Moderation: Michael Bauchmüller (Süddeutsche Zeitung)
Copyright: Hermann Bredehorst / Brot fuer die Welt
Copyright Info: Zur freien Verwendung nur in Zusammenhang mit Brot für die Welt und Misereor


Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden