Blog

5000 Brote auf dem Kirchentag

Von Johannes Küstner am
Bild von Johannes Küstner
Johannes Küstner Referent Bildung
Telefon: +49 (0) 30 65211-1809 johannes.kuestner@brot-fuer-die-welt.de
mehr zur Person

„5000 Brote – Konfis backen Brot für die Welt“ – die Aktion, deren Name an die Speisung der Fünftausend erinnert, ist auch auf dem Kirchentag in Stuttgart präsent. Im letzten Jahr buken 15.000 Konfirmanden in ganz Deutschland über 60.000 Brote. Mit der Aktion lernten die Jugendlichen das Bäckerhandwerk und Brot für die Welt kennen. Und sie engagierten sich für Kinder und Jugendliche in Bangladesch, Ghana und Kolumbien.  Der Erlös aus dem Brotverkauf – über 230.000 Euro – wurde für Bildungsprojekte in diesen Ländern verwendet.

Die Erfolgsaktion von Kirche und Handwerk wird in den nächsten Jahren weitergeführt. So können noch mehr Jugendliche das Bäckerhandwerk kennenlernen und sich dabei für eine gerechte Welt einsetzen. Auf dem Kirchentag ist die Aktion „5000 Brote“ gleich an mehreren Stellen präsent. Beim Markt der Möglichkeiten berichtet der Evangelische Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt mit einer Bühnenveranstaltung am Freitag  und einem Stand über die Aktion. Brot für die Welt informiert über die Aktion am Hauptstand in der Messe im Markt. Fritz Baltruweit trägt bei seiner Musikalischen Weltreise  am Samstag das von ihm komponierte Lied „5000 Brote“ vor.

Das Highlight ist der Stand „5000 Brote – Konfis backen Brot für die Welt“ im Zentrum Jugend. Donnerstag, Freitag und Samstag können Jugendliche hier den handlungsorientierten Kern der Aktion selbst erleben. Unter fachkundiger Anleitung von der Württembergischen Bäckerfachschule werden Flachswickel und Seelen gebacken – zwei schwäbische Spezialitäten. Jugendliche und Junggebliebene begeistern sich hier für die Aktion, die Brot für die Welt lebendig macht. Gemeinsam mit den Bäckern sorgen die Jugendlichen im wahrsten Sinne des Wortes dafür, dass Brot in aller Munde ist. Am Aktionsstand werden nämlich auch Abendmahlsbrote für mehrere Abendmahlsgottesdienste am Donnerstag und Freitag gebacken.

Wir danken den Bäckern und den vielen begeisterten Helfern, die "5000 Brote" auch auf dem Kirchentag zu einem tollen Erlebnis machen!

 

 

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden