Collage

Dabei sein

Mitgliedschaft

Werde Teil der Gemeinschaft! Du bist zwischen 14 und 27 Jahre alt und willst die Welt gerechter und lebenswerter machen? Dann werde Mitglied bei Brot für die Welt Jugend.

 
Werde Teil der Gemeinschaft!
Du bist zwischen 14 und 27 Jahre alt und willst die Welt gerechter  und lebenswerter machen? Du willst gemeinsam mit anderen Weltverbesserern coole Aktionen umsetzen, lernen und Spaß haben? Dann werde Mitglied bei Brot für die Welt Jugend.

Was bringt das?
Richtig viel: Als Mitglied können wir dich mit anderen Aktiven vernetzen. So findest du Gleichgesinnte mit denen du gemeinsam die Welt fairändern kannst. Wir halten dich immer über neue Aktionen auf dem Laufenden. Als Mitglied kannst du eine lokale Aktionsgruppe gründen, vergünstigt an Seminaren teilnehmen, hast Stimmrecht und kannst für Wahlämter innerhalb der Brot für die Welt Jugend kandidieren.

Was erwarten wir von dir?
Als Mitglied versprichst du die Ziele und Aufgaben der Brot für die Welt Jugend zu unterstützen wie sie in unseren Richtlinien beschrieben sind. Gemeinsam wollen wir uns kreativ und gewaltfrei für eine gerechte, nachhaltige und tolerante Gesellschaft einsetzen.

Gruppen

Gemeinsam können wir das Gesicht der Welt verändern. In einer Ortsgruppe kannst du mit Gleichgesinnten Aktionen für eine bessere Welt planen und umsetzen.

 
In Gruppen könnt ihr euch über das Weltverbessern schlau machen, eine Menge Spaß haben und zusammen etwas bewegen. Schaut euch entwicklungspolitische Filme an. Macht globale Dinner-Parties. Geht zusammen demonstrieren oder startet eine Aktion gegen ausbeuterische Kinderarbeit.

Lokale Brot für die Welt-Jugend Gruppen bekommen Anregungen und Unterstützung für ihre Arbeit. Sie organisieren sich dabei eigenverantwortlich und entscheiden selbst, was sie tun.

Wenn du Lust hast in einer Ortsgruppe von Brot für die Welt Jugend mitzumachen oder selbst eine Gruppe gründen willst, nimm mit uns Kontakt auf: ja@brot-fuer-die-welt.de

 

 

 

 

Newsletter

Mit dem Newsletter halten wir dich etwa vierteljährlich auf dem Laufenden. So bekommst du mit, was in den Ortsgruppen läuft. Außerdem erfährst du regelmäßig von neuen Aktionen und spannenden Veranstaltungen.