Zu den Inhalten springen

"Zu den schönsten Momenten
des Jahres gehört für mich, die
ZDF-Spendengala zugunsten von
Brot für die Welt und Misereor
zu präsentieren."

Carmen Nebel, TV-Moderatorin der ZDF-Spendengala.

ZDF-Spendengala: Rund 2,45 Mio. Euro für den guten Zweck

Carmen Nebel präsentierte am Mittwoch, 2. Dezember, die ZDF-Spendengala "Die schönsten Weihnachtshits" zugunsten von Brot für die Welt und Misereor. Unterstützt wurde die Moderatorin dabei von Stars wie Helene Fischer, Semino Rossi und Andreas Gabalier. Mehr

"Ich unterstütze mit meinem
Unternehmen Brot für die Welt
mit der Aktion
»Spenden statt Schenken«"

Ralf Wagner-Nowak, Geschäftsführer 2011 der Vulkan Spedition & Containerdienst GmbH, Kelberg

Spenden statt Schenken

Als Transportunternehmen legen wir Wert darauf, unsere CO2-Emissionen langfristig zu senken und aktiv zum Klimaschutz beizutragen – zusammen mit Brot für die Welt. Deswegen unterstützen wir das Hilfswerk im Advent. Anstelle der Weihnachtspräsente für unsere Kunden schenken wir Menschen, die akut vom Klimawandel bedroht sind, neue Zukunftsperspektiven.Mehr

"Dank ASOCIANA und Brot für
die Welt können wir den Chaco-
Wald besser vor illegalen
Abholzungen schützen."

Francisco Pérez, Argentinien, Präsident der Vereinigung "Lhaka Honhat", in der sich Gemeindevertreter fünf verschiedener Völker für die Erhaltung des Gran Chaco engagieren

Mutig gegen Landraub

Im argentinischen Chaco machen skrupellose Vertreter des Agrobusiness den indigenen Völkern ihr Land streitig. Mit Hilfe moderner Geoinformationssysteme und engagierter Lobbyarbeit verhilft die Organisation ASOCIANA den Indigenen zu ihrem Recht. Recht auf Land – Grund zur Hoffnung. Brot für die Welt fördert dies mit Ihren Spenden.Mehr

"Unser Unternehmen unterstützt
Brot für die Welt seit vielen Jahren
- aus christlicher Überzeugung."

Uwe Haug, Inhaber NWT Haug GmbH, Dornstetten

Unternehmen engagieren sich

"Brot für die Welt unterstützt weltweit Projekte, die vor Ort von Einheimischen geleitet und betreut werden. Bei einer Reise nach Swasiland, dem zweitkleinsten Staat Afrikas, konnten wir landwirtschaftliche Projekte, Aids-Einrichtungen und Partnerkirchen von Brot für die Welt kennenlernen. Dabei hat uns das Engagement der Mitarbeiter vor Ort besonders beeindruckt. Dass Brot für die Welt mit unseren Unternehmensspenden erfolgreich Hilfe zur Selbsthilfe leistet, haben wir an einem landwirtschaftlichen Projekt gesehen: Es arbeitet mittlerweile unabhängig von Spendengeldern!"Mehr

"Ich spende für Brot für
die Welt, weil ich für mehr
weltweite Gerechtigkeit bin."

Dr. Wennemar Schweer, Rheda-Wiedenbrück, Pfarrer im Ruhestand

Ihre Spende hilft

Das tägliche Brot für die Armen ist christliche Verpflichtung und entwicklungspolitische Zielsetzung zugleich. Brot für die Welt leistet mit Ihren Spenden in den Ländern des Südens Hilfe zur Selbsthilfe – und macht sich stark für die Rechte der Armen und Benachteiligten in einer globalisierten Welt. Bitte helfen Sie mit!Mehr

Fragen und Antworten

Alles Wissenswerte zu unserer Arbeit, unseren Grundsätzen und Ihrem Beitrag zu einer besseren Welt.
Mehr

Ihre Spende für...

Sie setzen sich für das Recht auf Nahrung für alle Menschen ein? Sie wollen besonders die Rechte von Frauen stärken oder Kindern und Jugendlichen zu mehr Chancen verhelfen? Für diese und weitere Anliegen können Sie gezielt spenden.

Spenden

Bank für Kirche und Diakonie
IBAN: DE10100610060500500500
BIC: GENODED1KDB

Online spenden

Newsletter abonnieren

Sie möchten regelmäßig Informationen über unsere Arbeit erhalten? Bestellen Sie unseren Newsletter!

Social Media
facebook twitter youtube
Netzwerk
Diakonie Katastrophenhilfe Bündnis Entwicklung hilft act alliance