Staatenlose

Die Würde des Menschen gilt auch ohne Pass

Staatenlosigkeit betrifft Millionen Menschen, aber sie haben keine Stimme, weil ihnen elementare Bürgerrechte verwehrt werden. Dabei tragen Staatenlose meist keine Schuld an ihrer Situation, sondern unfähige Bürokratien und vor allem Diskriminierung.


Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden