Fachpublikationen

Fischerei / Meerespolitik

Brot für die Welt-Publikationen zum Thema Fischerei/Meerespolitik können Sie hier als PDF (gut geeignet für das Lesen am Desktop) downloaden. Teilweise bieten wir die Publikationen auch im ePub-Format (gut geeignet für das Lesen auf mobilen Endgeräten und E-Readern) oder als Druckexemplar an.

Bild von Maike Lukow
Maike Lukow Redakteurin für entwicklungspolitische Publikationen

Sprache wählen
Ihre Suche ergab 2 Treffer

Facts 60 In deep water

Tourism is one of the largest and fastest growing economic sectors worldwide. It grows intensively in absolute numbers and reaches more and more places around the globe, including ecologically and culturally sensitive areas. The vast majority of global tourism takes place in coastal areas – and especially Small Island Developing States (SIDS) focus on tourism as a strategy for diversifying their economy and fostering economic development. There is an urgent need to assess the effects of tourism on coastal communities and natural resources before its further promotion.


Abmessungen: Breite: 21 * Höhe: 30

Dialog 06 Leere Netze!? Fischerei zwischen Globalisierung und Meeresschutz

Fisch ist weltweit eine wichtige Ernährungsgrundlage, Handelsware und Einkommensquelle. Fischerfamilien zählen aber in den meisten Ländern des Südens zu den ärmsten Bevölkerungsgruppen. Im Sommer 2011 haben der Evangelische Entwicklungsdienst und Fair Oceans mit Gaoussou Gueye, dem Generalsekretär des Westafrikanischen Kleinfischereiverbandes CAOPA, eine Rundreise entlang der norddeutschen Küste unternommen und über die globale Bedeutung und die aktuelle Situation der Kleinfischerei informiert.



Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden