1.2.1 In dem Land liegen die Rüstungsausgaben unverhältnismäßig hoch.


Zur Bewertung werden Rüstungsausgaben mit dem Bruttoinlandsprodukt und den Ausgaben für Gesundheit verglichen. Außerdem wird die Anzahl der militärischen und paramilitärischen Kräfte mit der Anzahl der Ärzte verglichen. Länder, deren Rüstungsausgaben in diesem Sinne als „sehr hoch" bewertet werden, sind ausgeschlossen.

SDG: 16


Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden