Energie, Nahrung und Wasser

Alles hängt zusammen

Wasser, Energie und Landwirtschaft sind eng miteinander verknüpft. In der Landwirtschaft werden große Mengen Wasser und Energie gebraucht, um Nahrung anzubauen, zu transportieren und zu verarbeiten. Gleichzeitig wächst besonders in vielen Entwicklungs- und Schwellenländern der Energiebedarf von Industrie und Städten, auch für die Trinkwasserversorgung und -wiederaufbereitung, rasant an. Konflikte, insbesondere bezüglich der Nutzung von Wasser, drohen.


Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden