Wenn Brot für die Welt auch öffentliche Gelder bekommt, warum soll ich trotzdem spenden?