Aufgabenfeld der Organisation: Psycho-soziale Rehabilitation von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit geistiger Behinderung, Förderung ihrer Fähigkeiten und ihrer sozialen Integration in die Gesellschaft, Weiterbildung von Personen, die bereits (auch ehrenamtlich) mit Menschen mit Behinderung arbeiten oder planen, dies zu tun.

Aufgaben des/der Freiwilligen: Die/der Freiwillige soll die MitarbeiterInnen der Organisation bei folgenden Aufgaben unterstützen:

  • bei der Mitarbeit und Begleitung der täglichen Unterrichtsangebote und Workshops für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit geistiger Behinderung im Tageszentrum in Tbilisi und in den Zentren der Samtskhe-Javakheti Region
  • bei der Vorbereitung und Durchführung von besonderen Veranstaltungen
  • bei der Vorbereitung und Durchführung des jährlichen Sommer Zeltlagers
  • bei der Büroarbeit und Organisation der Organisation, eventuell auch bei Übersetzungen und Schriftverkehr
Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden