Blog

Info-Material zur 63. Aktion

Neben der Corona-Pandemie ist der Klimawandel die Herausforderung unserer Tage. Hier finden Sie den regionalen Spendenaufruf und Informationen und Materialien zu 63 Aktion.

Von Marius Blümel am
Bild von Marius Blümel
Marius BlümelReferent für Brot für die Welt
Telefon: 0441 21001-328Marius.Bluemel@diakonie-ol.de

Plakat 63. Aktion: Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft

Der Klimawandel bedroht uns alle! Er ist neben der Corona-Pandemie die größte Herausforderung unser Zeit. Unter seinen Folgen leiden besonders stark die Menschen im Globalen Süden, obwohl sie am wenigsten zu seiner Entstehung beigetragen haben.

Auf dem afrikanischen Kontinent gehört Simbabwe zu den besonders schwer betroffenen Ländern. Neben verheerenden Unwettern ist es vor allem die große Trockenheit, die den Kleinbauernfamilien zu schaffen macht. TSURO, eine Partnerorganisation von Brot für die Welt,

zeigt Ihnen auf, wie sie trotzdem erfolgreich Landwirtschaft betreiben können.

Wir alle müssen begreifen, dass wir die Herausforderungen des Klimawandels nur in grenzüberschreitender Solidarität bewältigen können. Dafür arbeitet Brot für die Welt mit den Partnerorganisationen weltweit. 

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende. 

Unter dem nachstehende Link finden Sie alle Materialien zur 63. Aktion: Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft.