Umweltmanagement

Brot für die Welt handelt umweltfreundlich

Den ökologischen Fußabdruck möglichst gering zu halten ist eine wichtige Aufgabe von Brot für die Welt. Ein betriebliches Umweltmanagement und eine konsequente öko-faire Beschaffungsordnung helfen, die umweltpolitischen Leitlinien im Einklang mit Engagement und täglicher Arbeit zu halten.

Nicole Piepenbrink Umweltbeauftragte
Telefon: +49 30 65211 1048 nicole.piepenbrink@brot-fuer-die-welt.de

Helfen Sie mit einer monatlichen Spende: Fördermitglied werden